Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Der MPW – das Forum für Medien, Politik und Wirtschaft versteht sich als besondere Plattform für gut vernetzte Partner, die "unter Gleichen" den ganzjährigen Austausch zu aktuellen Wirtschaftsthemen aus den neuen Bundesländern und Berlin suchen. Gegründet im Jahr 1990 hat sich der einstige Presse- und Wirtschaftsclub zu einem Netzwerk weiterentwickelt, das Agendathemen diskutiert und künftig auch Formate wie das Ostdeutsche Wirtschaftsforum OWF.ZUKUNFT beraten und unterstützen will.

Veranstaltungen und News

Die Club-Lounge des Berlin Capital Club und die MPW-Montags-Lounge gehen  gemeinsame Wege. In Kooperation mit W+M-Events fand am 23.11.2020 die erste Veranstaltung unter dem neuen Namen statt. Das Thema „Wirtschaftsethik zwischen Profit und Moral – Vor welchen aktuellen Anforderungen steht die deutsche Wirtschaft in Zeiten der Corona-Krise“ hatte es in sich. Dr. Irina Kummert, die Präsidentin des Ethikverbandes der deutschen Wirtschaft stand Rede und Antwort. Fazit: Darüber haben wir nicht das letzte Mal gesprochen.

Heute vor 30 Jahre gründete sich der MPW – Das Forum für Medien, Politik und Wirtschaft. Im Jahr der deutschen Wiedervereinigung gegründet, hat sich der Märkische Presse- und Wirtschaftsclub (MPW), so sein Gründungsname, von Beginn an auf die Fahne geschrieben, das Zusammenwachsen von Ost und West in Berlin, von Berlin und Brandenburg sowie von Politik und Wirtschaft in der Region zu begleiten. Vizepräsident Hans Erdmann im W+M-Onlinemagazin zieht Bilanz.https://wirtschaft-markt.de/2020/11/16/der-brueckenbauer-seit-30-jahren-verbindet-der-mpw-ost-und-west-medien-politik-und-wirtschaft/  

Der MPW hat sich in diesem Jahr zum zweiten Mal als Partner des Ostdeutschen Wirtschaftsforums engagiert. Auch unter den Corona-bedingten Beschränkungen konnte das "Davos des Ostens" in Bad Saarow stattfinden. Um der beschränkten Teilnehmer vor Ort zu begegnen, wurden alle Vorträge und Podiumsdiskussionen im Livestream angeboten. Einen Rückblick auf das Ostdeutsche Wirtschaftsforum vom 20.-22.09.2020 mit Bildergalerie, Medienecho und Videos: https://ostdeutscheswirtschaftsforum.de/rueckblick-2020/. Mit dem Engagement des MPW setzt der gemeinnützige Verein sein strategisches Ziel, Mittler zwischen Politik, Wirtschaft und Medien zu sein, konsequent um.

MPW-MOntags-Lounge erstmals als virtuelles Diskussionsformat gestartet.  Das Thema „Die neue Arbeitswelt – Der Weg in die neue Normalität“ konnte nicht aktueller sein. In einer munteren Diskussion nach einem Input von Sebastian Saatweber, Next Office Concept Manager bei der Kinnarps GmbH, ging es darum, was uns die Corona-Krise in Sachen Homeoffice & Co. gelehrt hat. Was in jedem Fall bleiben soll und was auf keinen Fall. Das Fazit: Die unterschiedlichen Arbeitsformen funktionieren, der Erfolg hängt aber im Wesentlichen vom Charakter der Tätigkeiten ab. Alle Teilnehmer plädierten für einen offenen Umgang mit dem Thema Homeoffice. Ein einfaches Zurück zu alten Strukturen wäre ebenso fatal, wie politische Initiativen für ein Recht auf Homeoffice. Informationen zum Thema Arbeitsplatzanalyse finden Sie unter https://www.kinnarps.de/arbeitsplatz/kinnarps-next-office/ .

Das Jahr 2020 ist das Jahr, dem die Corona-Pandemie ihren Stempel aufgedrückt, aber es ist auch ein Jubiläumsjahr. 30 Jahre  Friedliche Revolution und Deutsche Einheit sind ebenso prägend wie für uns auch das 30-jährige Bestehen des MPW – des Forums für Medien, Politik und Wirtschaft am 10.11.2020. Und genau diese Ereignisse sind es, die unsere Planung für das zweite Halbjahr bestimmen werden. Die MPW-Montags-Lounges als besondere Treffen, bei denen das persönliche Treffen und der Austausch unter Gleichen im Mittelpunkt steht, werden wir, wenn die Gesundheitsbestimmungen es zulassen, wieder aufleben lassen. Geplant sind aktuell folgende Termine: 14.09.2020, 18:00 Uhr 23.11.2020, 18:00 Uhr.  Als aktive Unterstützer des Ostdeutschen Wirtschaftsforums am 21./22.09.2020 in Bad Saarow bringen wir unsere Themen in dieses „Davos des Ostens“ ein. Neu ist, dass wir als MPW, gemeinsam mit dem OWFZUKUNFT, bereits im Juni mit ersten Digitaltalks starten. Diese Form der Kommunikation ist durch die Corona-Krise beflügelt worden. Die Digitaltalks ersetzen nicht die analogen Netzwerktreffen, ergänzen sie aber auf sinnvolle Weise. Wir informieren Sie umgehend über die nächsten Termine. Bis dahin alles GuteIhr MPW-Vorstand