Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Der MPW ist der führende Presse- und Wirtschaftsclub der Hauptstadt und wurde 1990 als Diskussionsforum für Journalisten, Politiker und Wirtschaftsvertreter gegründet. Das Forum für Medien, Politik und Wirtschaft führt regelmäßig Veranstaltungen zu aktuellen und wirtschaftlichen Themen durch.

Vergangene Termine

  • Am 8. April fand im Capitalclub am Gendarmenmarkt die zweite Montagslounge in diesem Jahr statt. Ein knappes Dutzend Unternehmer, Freiberufler und leitende Angestellte von Berliner Unternehmen waren der Einladung des MPW e.V. gefolgt und diskutierten bei Köstlichkeiten aus Küche und Keller über die Frage …

  • In völlig entspannter Atmosphäre und bei bester Stimmung hat der Neu-jahrsempfang des MPW am 21. Januar für den ersten Höhepunkt des Clublebens in diesem Jahr gesorgt. MPW-Präsident Frank Nehring be-grüßte rund 70 Gäste im Haus des Gesamtverbandes der deutschen Wohnungswirtschaft (GdW) und freute sich über viele neue Gesichter unter ihnen. In seiner kurzen Begrüßung verwies er u.a. auf eine neue Veranstaltungsreihe, die am 25.02.2019 um 18:00 Uhr unter dem Namen Montags-Lounge im Berlin Capital Club startet. Unter dem Titel "Einstel-lungssache - Die richtigen Leute finden, binden und entwickeln" soll mit zwei Talentfachleuten über dieses Thema diskutiert werden.
    GdW-Präsident Axel Gedaschko stellte in seinen Begrüßungsworten die Verantwortung seines Verbandes für eine sozial ausgewogene Woh-nungspolitik in Deutschland heraus.
    Bei leckeren Speisen und Getränken kamen alle Anwesenden schnell miteinander ins Gespräch und machten den Neujahrsempfang rasch zu einem interessanten Netzwerktreffen.

  • Das neue Veranstaltungsformat des MPW – die Montags Lounge – hat einen guten Start hingelegt.

  • Frohe Weihnachten alle Mitgliedern und Freunden des MPW

    wünscht Ihnen im Namen des Vorstands

    Frank Nehring

    Präsident

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

  • Zum Ausklang des Jahres wollen wir die Spannung im Berliner Kriminal Theater knistern lassen und am späteren Abend gemeinsam „kriminalisieren“ und uns dazu mit Zweien wie „Bonnie & Clyde“ auf Abenteuer begeben.

    Zuvor sind wir zu Gast im Theaterclub und erfahren von der Direktion, wie man mit Arsen und Spitzenhäubchen, Gärtnern oder Mausefallen Umsätze im hart umkämpften Berliner Kulturmarkt erzielt und vielleicht begegnen wir Hercule Poirot während wir die Kulissen besichtigen und netzwerken.

  • Die große Überforderung hat uns im Griff. Die Werte der Aufklärung heute zu verteidigen und Lebenswelten zu schützen, kann niemand allein, kein Mensch und auch kein Unternehmen. Unsere, als erfolgreich bezeichnete, Wirtschaftsform paart sich mit einem Kultur- und Werteverlust. Wir brauchen Rahmenbedingungen die uns helfen, die Zukunft lebenswert zu gestalten. Dies erkennen wir als einen eindringlichen Auftrag der Bürger an die Politik. Wir bieten einen Einstieg in die Thematik und die Möglichkeit intensiver Diskussion mit den nachfolgenden Protagonisten.

  • Das traditionelle Sommerfest findet in diesem Jahr auf dem Dach der METRO in Berlin-Friedrichshain statt.

    Entspannter Genuss mit Weitblick: Feiern Sie mit uns den Sommer über den Dächern Berlins. Echtes Sommerfeeling, gute Laune, spannende Kontakte, Leckeres vom Grill und ein exklusiver urbaner Panoramablick vom Dach der METRO Berlin-Friedrichshain erwarten Sie.

  • Am 21. Juni, zur Sommersonnenwende 2018, fand das Sommerfest des MPW in Kooperation mit dem BWA statt. Über 100 Teilnehmer nutzen die Gelegenheit zum Netzwerken und verbrachten vergnügliche Stunden bei Essen und Trinken auf stürmischer See (Müggelsee).

     

     

     

  • Der diesjährige Neujahrsempfang in der "Ausspanne"  war eine rundum gelungene Veranstaltung mit vielen Möglichkeiten zum Netzwerken. "Wir wollen uns 2018 noch stärker zu einem Forum für Medien, Politik und Wirtschaft entwickeln", betonte MPW-Präsident Frank Nehring. Mehr zur Veranstaltung erfahren Sie im nächsten Newsletter. Vielen Dank an die Hoteliersfamilie Hauptmann aus dem Hotel Kastanienhof, zu dem auch die "Ausspanne" gehört. Besonderer Dank gebührt Vizepräsident David Eckel, der für die Organisation verantwortlich war.

  • Am 05.12.2017 war der MPW zu Gast bei Dr. Wulff Aengevelt, Geschäftsführender Gesellschafter der Aengevelt Immobilien GmbH & Co KG, in der Berliner Niederlassung. Es war eine hoch interessante Veranstaltung. Dank an  Dr. Aengevelt, seine Kollegen und natürlich an alle Teilnehmer.

  • Am 22.11.2017 fand die diesjährige Mitgliderversammlung des MPW statt. Die Themen der Tagesordnung wurde ausführlich behandelt. In der anschließenden konstruktiven Diskussion ging es vor allem um die künftige Positionierung des Verbandes.

     

  • Auf Einladung von DIE WOHNKOMPANIE Berlin waren Vertreter und Gäste des MPW am 17.10.2017 auf dem alten Reemtsma-Gelände in der Mecklenburgischen Straße 32. Die Führung über das riesige Gelände erfolgte durch den Geschäftsführer Stephan Allner, der anschließend auch noch bei einem Glas Wein für Fragen zur Verfügung stand.

  • Der Sommer in Berlin kommt bestimmt im August!

    Daher findet das traditionelle Sommerfest in diesem Jahr in der Strandbar des SAGE Restaurant & Beach am 16.08.2017 statt.

  • „500 Jahre Reformation“ - Besuch der Weltausstellung in der Lutherstadt Wittenberg

    Erleben Sie gemeinsam mit Mitgliedern des Marketingclubs Potsdam, des Märkischen Presse- und Wirtschaftsclubs und der manager lounge Berlin einen besonderen Tag in der Lutherstadt Wittenberg.

  • Nix für kleine Unternehmen!
    Nur für Großunternehmen!?
    Zu Gast bei der HTW Berlin

  • „Haben Sie schon einmal von Kascheuren, Putzmacherinnen oder Farbenreibern gehört?“

  • „Aktuelles Steuerrecht für freiberufliche Journalisten, Autoren, Blogger, Fotografen und Grafikdesigner “

    – Frühlingsseminar –

    Wollen Sie endlich verstehen, was Ihr Steuerberater Ihnen erzählt? Und wollen Sie sich ab sofort richtig verhalten? Dann kommen Sie in unser Seminar. Wir behandeln alle wichtigen Steuerthemen die Journalisten, Autoren, Blogger, Fotografen oder Grafiker betreffen. Wir verraten Steuertipps für Freiberufler und beantworten Ihre Fragen.

  • Sie haben die Wahl! Im Jahr 2017 wird gewählt! Wir stellen Ihnen drei Alternativen zur Auswahl. Nein, keine Parteien und kein Parteiprogramm! Drei Kinofilme. Wählen Sie zwischen Politthriller, Komödie und Tragikkomödie. Machen Sie mit und treffen Ihre Wahl! 
    Dies ist ein Angebot unseres Kooperationspartners IMW e.V.

  • Einladung zum mpw Wirtschaftsfrühstück am 16. März 2017 im Privat Office Club

    Employer Branding – auch wieder so eine Modeerscheinung aus der Welt der Unternehmens-beratung. Bei uns im Unternehmen haben wir ganz andere Probleme. Darum sollen sich mal die großen Unternehmen kümmern. Diese und andere klassische Irrtümer wollen wir mit Ihnen diskutieren.