Club-Lounge am 08.09.2021, 19:00 Uhr – Mal Geschäftsführer, mal arbeitslos – was ist eigentlich Erfolg?

Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wir von der Club Lounge freuen uns sehr, dass wir nach der Lockdown-Zeit unser erstes Präsenz-Treffen im BERLIN CAPITAL CLUB anbieten können mit Dr. Hartmut Spiesecke zum Thema: „Mal Geschäftsführer, mal arbeitslos – was ist eigentlich Erfolg?“

Mittwoch, 8.September 2021 um 19 Uhr (19:30 Uhr online)

Anbei die Einladung als pdf-Anlage und der LINK zur Anmeldung:
https://www.berlincapitalclub.de/de/event/club-lounge-by-bpe-mit-dr-hartmut-spiesecke

um 19:00 Uhr in Präsenz in Berlin am Gendarmenmarkt

um 19:30 Uhr per Zoom digital

„Mal Geschäftsführer, mal arbeitslos – was ist eigentlich Erfolg?“
so lautet der HYBRID-Vortrag in der CLUB LOUNGE am 8.September 2021 von Dr. Hartmut Spiesecke.

Er ist Geschäftsführer des Journalistenpreises der deutschen Wirtschaft “Ernst-Schneider-Preis”. Er ist glücklich verheiratet und engagiert sich als Vorstandsvorsitzender der Christlichen Medieninitiative pro sowie in der Landeskirchlichen Gemeinschaft Eben-Ezer in Berlin.
Ein Lebenslauf solle möglichst lückenlos sein. Zeiten ohne Beschäftigung seien geeignet für Fortbildungen. So beschreiben es so genannte “Karriereberater”. Der immer nach oben strebende Manager oder Unternehmer ist anscheinend das Leitbild unserer Gesellschaft.
Wirklich? Haben wir noch Zeit, die wir an andere Menschen verschenken? Wo bleiben da Zeiten für Kinder oder Eltern? Sind nur sozialversicherungspflichtig beschäftigte Menschen wertvoll für unsere Gesellschaft? Welchen Wert hat ehrenamtliches Engagement? Hartmut Spiesecke erzählt davon, wie Auszeiten und Rückschläge bei ihm zu neuen Einsichten und mehr Demut geführt haben – und nicht zuletzt auch wieder zu sinnvollen beruflichen Tätigkeiten. Was für ihn Erfolg ist, bewertet er heute anders als vor 25 Jahren. Im Gespräch beantwortet er einige von seinen und von Ihren Fragen zum Thema.

Die Veranstaltung findet im Berlin Capital Club statt und wird zeitgleich auch als online-Veranstaltung übertragen. Der Referent freut sich darauf, mit Ihnen in den Dialog zu kommen und auf Ihre Fragen und Beiträge zu antworten.

 

 

Die Veranstaltung findet als Hybridveranstaltung statt. Bitte geben Sie bei Anmeldung an, ob Sie
VOR ORT um 19 Uhr oder ONLINE um 19:30 Uhr teilnehmen möchten.

Teilnehmerbeitrag: 49 Euro inkl. Köstlichkeiten aus Küche und Keller

Der Link geht den Online-Teilnehmern 48h vor der Veranstaltung per E-Mail zu.

 

 

 

Nach oben