Berlin. Der Übertragungsnetzbetreiber 50Hertz hat ein neues Beratungsgremium etabliert – das Scientific Advisory & Project Board (SAPB). Dem Gremium, das sich als wissenschaftliche Verstärkung für die Herausforderungen der Energiewende versteht, gehören 21 renommierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus unterschiedlichen Disziplinen an, darunter Prof. Dr. Veronika Grimm, Mitglied des Sachverständigenrates zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung („Rat der Wirtschaftsweisen“) und Prof. Dr. Andreas Löschel, Vorsitzender der Expertenkommission zum Monitoring-Bericht der Bundesregierung „Energie der Zukunft“.

Mehr.

 

Der Beitrag 50Hertz etabliert Scientific Advisory & Project Board als Ratgeber für die Herausforderungen der Energiewende erschien zuerst auf Wirtschaft und Markt.