Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Der MPW ist der führende Presse- und Wirtschaftsclub der Hauptstadt und wurde 1990 als Diskussionsforum für Journalisten, Politiker und Wirtschaftsvertreter gegründet. Der Märkische Presse- und Wirtschaftsclub führt regelmäßig Veranstaltungen zu aktuellen und wirtschaftlichen Themen durch.

Anlässlich der Bundestagswahlen 2017 wollen wir mit Vertretern der Parteien, die sich zur Wahl stellen, ins Gespräch kommen. Die Gruppe der kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) gilt gemeinhin als eine der Stützen der deutschen Volkswirtschaft. Daher stellt sich u.a. die Fragen, inwieweit Politik solche Rahmenbedingungen schafft, die der großen Bedeutung von KMU für die Wirtschaft gerecht wird.

Im Rahmen einer Podiumsdiskussion mit Kandidaten der Parteien der Bundestagswahl wollen wir deren Ideen und Vorhaben für die Stärkung des Klein- und Mittelstandes beleuchten und diskutieren.

Wir möchten Sie daher herzlich zu unserer Podiumsveranstaltung

 „KMU – Lieblinge oder doch Stiefkinder der Politik?“ am 12. September 2017 um 19.30 Uhr

bei der D&B Dienstleistung und Bildung Gemeinnützige GmbH, Frankfurt Allee 202, 10365 Berlin, einladen.

An der Podiumsdiskussion werden teilnehmen

                Dirk Gawlitza                    - FDP

                Kevin Hönicke                  - SPD

                Dr. Gesine Lötzsch            - Die Linke, MdB

                Dr. Martin Pätzold             - CDU, MdB

                Dr. Marius Radtke              - AfD

                Dr. Stefan Taschner          - Bündnis 90/Die Grünen, MdA

Die Moderation übernimmt Herr Frank Nehring, Präsident des MPW und Herausgeber des Wirtschaftsmagazins WIRTSCHAFT+MARKT.

Ablauf:

ab 19.00 Uhr      Eintreffen und Begrüßung

19.30 Uhr            Podiumsdiskussion

ab 21.00 Uhr      Ausklang bei Wein und Bretzeln

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Wir bitten um eine verbindliche Teilnahmemeldung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und freuen uns auf Ihr Kommen!