Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Der MPW ist der führende Presse- und Wirtschaftsclub der Hauptstadt und wurde 1990 als Diskussionsforum für Journalisten, Politiker und Wirtschaftsvertreter gegründet. Der Märkische Presse- und Wirtschaftsclub führt regelmäßig Veranstaltungen zu aktuellen und wirtschaftlichen Themen durch.

Sie haben die Wahl! Im Jahr 2017 wird gewählt! Wir stellen Ihnen drei Alternativen zur Auswahl. Nein, keine Parteien und kein Parteiprogramm! Drei Kinofilme. Wählen Sie zwischen Politthriller, Komödie und Tragikkomödie. Machen Sie mit und treffen Ihre Wahl! 
Dies ist ein Angebot unseres Kooperationspartners IMW e.V.

Wie wir finden, stehen die Filme im Kontext zur heutigen Zeit. Gefühle sind zugelassen. Die Gedanken sind frei.

Am 02.03.2017 lassen wir Ihren Lieblingsfilm auf der Kinoleinwand im ZOO PALAST in Berlin lebendig werden und wollen das Jahr 2017 noch einmal willkommen heißen. Bitte melden Sie sich unter der Angabe Ihres gewählten Kinofilms bis zum 14.02.2017 per Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an.

Film A.
Ides of March - Tage des Verrats II Politthriller von George Clooney
Der junge, ambitionierte Pressesprecher Stephen Myers (Ryan Gosling) arbeitet für den aufstrebenden Präsidentschaftskandidaten Mike Morris (George Clooney), der sich mit Senator Pullman (Michael Mantell) in den demokratischen Vorwahlen ein Kopf-an-Kopf-Rennen liefert - und da die Republikaner darniederliegen, hat der Gewinner große Chancen, nicht nur Kandidat seiner Partei, sondern auch nächster US-Präsident zu werden.

Film B
Monsieur Claude und seine Töchter II Komödie von Philippe de Chauveron
Der patriarchalische Notar Claude (Christian Clavier) und seine sanfte Gattin (Chantal Lauby) verstehen die Welt nicht mehr, warum nur haben ihre drei Töchter einen Muslim, einen Juden und einen Chinesen geheiratet, statt einen netten katholischen Franzosen? Bei Familientreffen tappen alle in die Fallen des interkulturellen Minenfelds.

Film C
Ein Mann namens Ove II Tragikkomödie von Hannes Holm
Der grantige Rentner Ove (Rolf Lassgård) ist in seiner Nachbarschaft denkbar unbeliebt. Er meldet Falschparker, inspiziert die Mülltonnen auf korrekte Mülltrennung und blafft spielende Kinder an. Dabei hätte Ove eigentlich Besseres zu tun, er möchte nämlich sterben: Seit dem Tod seiner geliebten Frau versucht er, seinem ihm nun sinnlos erscheinenden Leben ein Ende zu setzen, doch immer kommt irgendetwas dazwischen.

Stimmen Sie über Ihren favorisierten Kinofilm ab!
Wir freuen uns auf Ihre Wahl.

Mit besten Grüßen
Susan Friedrich
IMW e.V. Vorstand

Datum:
02.03.2017
Uhrzeit:
20.00 Uhr
Ort:
ZOO PALAST
Hardenbergstr. 29A
10623 Berlin

Ansprechpartnerin:
Ulrike Rahn
IMW e.V. Bundesgeschäftsstelle
Tel. 030 - 240 47 87 10
Fax. 030 - 240 47 87 23
E-Mail. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Teilnahmegebühr:
Mitglieder kostenfrei,
Nicht-Mitglieder 10 Euro

Bitte bestätigen Sie Ihre Teilnahme bis zum 14.02.2017 unter Angabe Ihres Lieblingsfilmes A, B, oder C per E-Mail.

Kontakt:
Kontorhaus
Oranienburger Straße 48 - 49
D-10117 Berlin

+49 (0) 30 - 240 478 710

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!