Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Willkommen beim Club für Medien, Politik und Wirtschaft

Termine

Der mpw lädt zum Neujahrsemfang ein. Wir wollen mit unseren Mitgliedern und Freunden in den Humboldt Terrassen hoch über „Unter den Linden“ den Blick auf die wohl spannendste Baustelle Berlins genießen und gleichzeitig einen Ausblick auf das Jahr 2017 wagen. Das steht unter dem Motto „Das Jahr wird IGA! – Die Internationale Gartenausstellung 2017 in Berlin.“

„Die Zukunft des Netzwerkens – Die 10 schlimmsten Irrtümer des Netzwerkens“

Beziehungen schaden nur dem, der keine hat. Die richtigen Kontakte, das sprichwörtliche Vitamin B, kann Türen öffnen, die sonst verschlossen bleiben. Doch was genau ist das Geheimnis richtigen Netzwerkens? Welche Aktivitäten rund um das Netzwerken bringen Sie wirklich weiter? Wo netzwerkt es sich besser: online oder offline? Reicht das virtuelle Netzwerken aus? Ist das verbindlich und erfolgreich genug oder gewinnt das „physische Netzwerk“?  Welches sind die passenden Online und Offline-Maßnahmen? Diese und weitere Fragen diskutieren wir am 7. November mit geladenen Gästen.

Begleiten Sie uns, wenn wir das Bundesministerium der Finanzen aus einem geschichtlichen Blickwinkel entdecken. In Kooperation mit unserem Partnerverband IMW e.V. laden wir Sie am 20. Oktober 2016 zum historischen Rundgang ein.

Hauptsitz des Bundesministeriums der Finanzen ist das Detlev-Rohwedder-Haus. Nach der Ermordung des ersten Präsidenten der Treuhandanstalt, Detlev Rohwedder, erhielt das Gebäude am 1. April 1992 seinen Namen: Detlev-Rohwedder-Haus. Im Jahr 1999 zog das Bundesministerium der Finanzen im Rahmen des allgemeinen Regierungsumzugs mit seinem Hauptsitz von Bonn nach Berlin.

Mitgliederversammlung - neuer Vorstand gewählt

Der Märkische Presse- Wirtschaftsclubs e.V. (www.mpwberlin.de) geht ab sofort mit einem neuen Vorstand an die Arbeit. Auf der turnusmäßigen Mitgliederversammlung am 20.Juni 2016 wurde dazu einstimmig ein fünfköpfiges Gremium gewählt. Mehr Informationen finden Sie in der Rubrik "Aktuelles", rechte Spalte.

 

Clubgespräch mit Dr. Andreas Knieriem, Vorstand der Zoologischer Garten Berlin AG sowie Geschäftsführer der Tierpark Berlin-Friedrichsfelde GmbH

Berlin verfügt mit dem Zoo und mit dem Tierpark über zwei – nicht erst seit Eisbär Knut – auch international äußerst bekannte und angesehene zoologische Einrichtungen. Während der Zoo Berlin mit seinen über 18.600 Tieren aus rund 1.400 Arten als der artenreichste Zoo seiner Art in Europa gilt, verbirgt sich hinter dem Berliner Tierpark der größte Erlebnis-Tierpark Europas, in dem rund 6.500 Tiere in einer weitläufigen Parklandschaft leben. Direktor und Vorstand bzw. Geschäftsführer der beiden Einrichtungen ist seit April 2014 Dr. Andreas Knieriem, der vorher Direktor und Vorstand des Münchener Tierpark Hellabrunn AG war.

Gäste

Wulff Aengevelt

Mittler zwischen Medien und Unternehmen

Der Märkische Presse- und Wirtschaftsclub (MPW) wurde 1990 als Diskussionsforum fuer Journalisten, Öffentlichkeitsarbeiter und Unternehmer aus Ost und West gegruendet. Seither hat sich der MPW zu einem der fuehrenden Presse- und Wirtschaftsclubs der Hauptstadt entwickelt und foerdert den Meinungsaustausch zwischen Journalisten, Politikern und Wirtschaftsvertretern. | mehr zum Profil